SIMPEX Hydraulik beim internationalen Feuerfest-Kolloquium (ICR) in Aachen

Feuerfest-Technik Messestand auf ICR.

SIMPEX Hydraulik war auch dieses Jahr wieder mit einem repräsentativen Messestand beim internationalen Feuerfest-Kolloquium (International Colloquium on Refractories) vertreten, wo sich Hersteller und Kunden der Feuerfesttechnik über wissenschaftliche und kommerzielle Themen austauschen. Fachvorträge und Präsentationen zu den Bereichen Rohstoffe, Maschinen und Serviceleistungen machen die Messe für ein internationales Publikum interessant.

Kostensenkung in der Stahlindustrie mit Pfannenfräse.

Am Messestand konnten ein Modell der mobilen Pfannenfräsvorrichtung sowie der Kopf eines HTJ-Abstichausbruchgerätes bewundert werden, die zur Effizienzsteigerung, Personaleinsparung und Kostenminimierung in der Stahlproduktion beitragen: manuelle Verfahren mit Ausbruchwerkzeugen und Meißeln erübrigen sich dadurch. Mit der mobilen Pfannenfräse sichert sich SIMPEX Hydraulik ein Alleinstellungsmerkmal in der modernen Stahlindustrie.

Technische Fachkompetenz in Hydraulik & Pneumatik.

SIMPEX Hydraulik als erfahrene Fachexperten im Bereich Hydraulik & Pneumatik präsentierte ein umfassendes Leistungsspektrum in den Bereichen Hydraulik, Pneumatik, Feuerfest- und Schmierungs-technik sowie Hydraulikkomponenten-Reparatur, Hydraulik-Fachhandel, Hydraulik-Wartung und Ersatzteilbeschaffung von Hydraulik- und Pneumatikkomponenten. Es konnten Kontakte hinsichtlich des Baues einer kleinen Pfannenfräse sowie zum Thema Sonderzylinder und Pumpenreparaturen geknüpft werden, welche in den nächsten Wochen weiter verfolgt werden.

Zurück